Ereignisse 2015

In diesem Ordner werden andere Aktivitäten für das Jahr 2014 nach den Datum (aktuelles ist oben) eingestellt. Zur Ansicht von Bildern (Bild / Bilder) anklicken. Zur Ansicht eines Fotoalbums (Fotoalbum) anklicken.

10.01.2015 Jahresabschlußfeier für das jahr 2014

10-01-05 Bild-JAF-2014-MeisterZur Abschlussfeier für das Sportjahr 2014 hatten sich am zweiten Januar-Wochenende 41 Aktive des Lauftreffs nebst Angehörigen im Vereinslokal „Zur Krone“ in Lonnig eingefunden.

Nach der Begrüßung um 18.00 Uhr gaben Claus-Peter Vogel und Rainer Hermann anhand einer Bildschirm-Präsentation den obligatorischen Überblick der bedeutsamsten Ereignisse des vergangenen Sportjahres, wobei vor allem die umfangreichen Einsätze der Kinder und Jugendlichen Beachtung fanden sowie der IRONMAN Langdistanz-Triathlon von Birke Wagner Anfang Oktober in Barcelona, bei dem sie äußerst knapp die Qualifikation für die Weltmeisterschaft auf Hawaii verfehlte, dies jedoch für sie in 2015 oberste Priorität hat.

Es folgte der Gang zu einem erlesenen und reichhaltigen Buffet, das keine Wünsche offenließ.

Nachdem sich alle gestärkt hatten, fanden die Ehrungen zur internen Vereinsmeisterschaft, bestehend aus den Kategorien - meiste besuchte Veranstaltungen und meiste zurückgelegte Kilometer - statt. Da die meisten Veranstaltungen ausschließlich von der Walking-Sektion, Egon Löhr und Ursula Müller besucht wurden, soll nicht verschwiegen werden, dass auch die Lauf-Sektion nicht untätig war, allen voran Hermann Münch, Thea Watzling, Claus-Peter Vogel und Heike Kreuter. Die meisten Kilometer hatte Thea Watzling vorzuweisen, gefolgt von Egon Löhr.

Für absolute Furore sorgte schließlich der Nachwuchs. Leonie Kupser hatte nicht nur in der Jugend-Wertung, sondern im Frauenfeld insgesamt die meisten Veranstaltungen besucht, womit sie den Titel Jugend-Meisterin erringen konnte. Felix Taubenheim konnte seine beiden Vorjahres-Titel - meiste Veranstaltungen und meiste Kilometer in der Jugend-Wertung erfolgreich verteidigen.

Beim Ausblick auf 2015 steht ein besonderes Highlight an, nämlich der 25. Mittwochs-Jubiläums-Volkslauf am 10.06.2015.

Mit einer umfangreichen Tombola endete der offizielle Teil des Abends,der mit einem großen Kompliment an den KRONE-Wirt Achim, den Chef-Koch Hubi sowie den Zapf-Chef Gerd, die bestens dafür gesorgt hatten, den Lauftreff kulinarisch zu verwöhnen, verbunden sein soll.